Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mamaselio am 23.11.2005, 12:27 Uhrzurück

Re: @tinai,@wassermann et. al. Zu Merkel von unten

Sehr interessant...

Ich weiss nicht wer Beckmann ist (sehe hier leider kein deutsches Fernsehen), aber das war wirklich krass.
Wobei ich den feministischen Aspekt mal hintenran stelle...Ich fand vielmehr ein anderes Vorurteil bestaetigt: Kleider machen Leute.

Schade dass Angela Merkel noch immer so unsicher ist, aber vielleicht wird das jetzt. Mir wird sie immer sympthischer. Und sie arbeitet ja an Outfit und Aura. Ohne gehts nicht, das ist Fakt was immer man darueber persoenlich denken mag. Kleider machen Leute, auch im uebertragenen Sinn.

Frau Merkel hat es doppelt schwer. Sie ist auf den ersten Blick nicht sympathisch und brillant wie ihr Vorgaenger. An Beckmann sieht man, wie einfach es Menschen haben, denen diese Dinge in die Wiege gelegt wurden. Frau Merkel muss an ihrer Ausstrahlung hart arbeiten und sie muss beweisen, dass sie als Frau ihren Mann steht (doofer Ausdruck).

Der Beckmann hat klar die Schwaechen von Frau Merkel ausgenutzt und sie offenbar als Frau vorgefuehrt.
Ich wuensche ihr, dass sie beim naechsten Beckmann soweit ist, dass sie Paroli bieten kann.

Gruss
Christiane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten