Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 16.06.2005, 15:26 Uhrzurück

Re: @schwopa:

Meine Schwetser ist Hauptschullehrerin in BaWü und sagt, in ihrer Klasse wäre mindestens die Hälfte der Schüler gar nicht beschulbar. Die sind oft gar nicht blöd, aber verhaltensgestört oder der deutschen Sprache kaum mächtig oder so. Wobei sie da zu 80% die "Schuld" bei den Eltern sieht. Zum Beispiel hat kaum ein Kind in ihrer Klasse gefühstückt, wenn es morgens zur Schule kommt, Pausebrot hat auch keiner dabei. Wie sollen die sich dann konzentrieren?

Die Hauptschulen verkommen immer mehr zum Auffangbecken für den kläglichen Rest der Gesellschaft, der praktisch kaum mehr einzugliedern ist. Deswegen gehen Kinder, die früher auf die Hauptschule gegangen wären, heute auf die Realschule, und das Gymnasium verliert seine Funktion als Förderinstitution für eine geistige Elite. Wenn alle gleich gut sind, ist keiner mehr richtig gut. Leider.

Und weil ich für eine Elite bin, dürfen mich jetzt alle Sozis schlagen *grins*. Ich werde trotzdem rot/grün wählen.

Gruß,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten