Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 12.12.2005, 16:19 Uhrzurück

Re: @schwoba

Das klingt jetzt mal etwas heftig, aber ich denke eine Regierung sollte einen gewissen "Irrtums"-Spielraum haben, die Konsequenzen (Entschädigung) aber tragen müssen.

Denn Handlanger einer Regierung sind Staatsbedienstete (in diesem Falle BND-Beamte) die als Menschen zu Fehlern neigen :-).

Nochmals, für El Masri ist es einfach dumm gelaufen, zur falschen Zeit am falschen Ort, mehrere nachteilige Faktoren kamen da für ihn zusammen, vor ein paar Jahren erschoß mal ein SEK-Kommando einen Touristen weil sie ihn für einen Terroristen hielten (Falschinformation) ! Shit happens, was jetzt nur einfach realistisch und wertungslos gemeint ist !

Jedoch muss eine Regierung wie ein Wirtschaftsunternehmen zu ihren Fehlern stehen und deswegen finde ich es gut das der El Masri in USA klagt.

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten