Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 09.02.2006, 14:33 Uhrzurück

Re: @schwoba @all

...."Jedoch bestätigte er den nicht zu unterschätzenden Faktor Korruption und Vetternwirtschaft in den Produktionsländern".....

Das wardas letzte Zitat aus deinem posting. Im Grunde stimme ich dir ja zu, doch wie auch schon die anderen bemerkten, es gibt eine große Schicht, die auf das Preisschild zuerst schaut und dann bei KIK kauft. Ich hab schon mal geschrieben: Wenn ich eine (schöne) Kindercordhose für 7 € angeboten bekomme, dann weiß ich definitiv wo sie hergestellt wurde, aber4 mittlerweile ist es auch bei den teueren Produkten so: Es ist ja Augenwischerei zuu glauben,wenn eine Sporthose renomierter Firmen 50€ kostet, weiß ich nicht ob das die hohe Gewinnspanne des Herstellers ist, oder ob tatsächlich die Arbeitsbedingungen von den Firmen dahingehend kontrolliert werden, dass die Arbeiter gerecht behandelt werden und deshalb mir den Aufschlag drauf haun.
Ich denke dieses Problem wird noch länger fortbestehen, da die Lobby für Arbeiter in der 3. Welt einfach zu wenig tut ( noch). Und schon bin ich wieder beim ersten Satz des postings.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten