Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 14.10.2005, 12:55 Uhrzurück

*schmunzel* zur Antwort von Moneypenny, meine Frage

muss ich aber trotzdem nochmal stellen, wobei ich niemandem zu nahe treten möchte. Deshalb formuliere ich es jetzt mal so:

Kennt ihr jemanden, der zur Zeit verstärkt Haare verliert und bei dem es nicht an Dauerwelle, Zinkmangel, Stillzeit, Post-Schwangerschaft, allgemeine Hormonschwankungen, Eisenmangel, Biotinmangel, Haare färben oder so liegt??

Und wenn ja, hat der Haarausfall bei jener Person wieder aufgehört und wenn ja, wann?

LG
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten