Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jake94 am 26.01.2006, 23:32 Uhrzurück

@saulute

Aber ich habe doch schon so viel dazu geschrieben. Bei dieser Diskussion drehen sich alle nur im Kreis.

Was ich aber noch anmerken will:
Warum nennt hier eigentlich niemand das Kind beim Namen? Bei dem von einigen befürworteten Deutschgebot auf deutschen Schulhöfen geht es ja wohl hauptsächlich darum, GANZ BESTIMMTE Sprachen ausszuschließen, nämlich türkisch, arabisch und osteuropäische Sprachen.

Über Englisch würde sich niemand aufregen, ganz im Gegenteil. Englisch ist Weltsprache, englisch ist in unserer amerikanisierten Welt cool.

Alle sind begeistert, wenn sie erfahren, daß mein Mann Engländer ist und mit unserem Sohn englisch spricht. Das kennst Du bestimmt auch!? Wäre er Türke, Araber oder Russe, würden die meisten wohl die Nase rümpfen oder sich zumindest ihren Teil denken.
Und wenn die Kids auf den Schulhöfen englisch sprechen würden? Das ist wohl der Traum eines jeden Englischlehrers...

Laß Dich nicht beirren oder ärgern, Saulute. Was Du tust, ist schon gut so.

LG
Kerstin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten