Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von eifelsilke am 31.10.2005, 9:12 Uhrzurück

@salsa Re: Knochenmark- bzw. Blutspende

Hallo Salsa,
zur Knochenmarkspende registrieren lassen kannst du bei der Blutspende, da wird nur ein zusätzliches Röhrchen Blut abgenommen.
Oder beim Hausarzt oder bei einer Typisierungsaktion, die immer mal stattfinden für eine kranke Person, die Knochenmark benötigt.

Zur Knochenmarkspende kommt es ja nur, wenn deine Merkmale übereinstimmen mit einem Patienten.
Ich bin jetzt seit über 15 Jahren bei der DKMS registriert und habe noch nie eine Anfrage für die zweite Untersuchung bekommen. Und erst wenn die Merkmale aus der zweiten Untersuchung auch noch alles übereinstimmen, kommt es zur Knochenmarkspende.
Falls es doch dann dazu kommen sollte, wird sich bestimmt eine Lösung für deine Tochter finden.

Aber registrieren lassen kannst du dich ja schon mal.
Viele liebe Grüsse

Silke, die schon 35 mal Blut gespendet hat.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten