Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von titu am 15.01.2005, 12:02 Uhrzurück

@ninas

Hallo Ninas....
das gespräch verlief eigentlich ziemlich *normal* am anfang.
Ich hab ihr mehr als einmal vergewissert das ich ihr keinen vorwurf mache weil sie an ihrem jungen denkt.
Das ganze ist im Juni 2004!!! Passiert.
Mit dem Abstand von mehr als 6 Monaten dachte ich,sieht sie die sache evtl. doch ein bisschen anders.

Auch ich hätte mich mit Kiga und dem kleinen jungen unterhalten.Jedoch sofort und nicht in 6 Monaten.

Ich find auch den rat ihres kinderarztes ok.

Allerdings ist mir die geschichte langsam zu komisch...plotzlich taucht auch ein windipappa auf dder sich sorgen macht...
Gruss Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten