Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 13.07.2005, 10:27 Uhrzurück

@ninas59

Unabhängig das es beim Buddhismus einen Dalai Lama gibt, beginnt jeder Glaube (und endet auch) im individuellen Selbst. Eine kirchliche Glaubensgemeinschaft bietet lediglich eine Plattform zur gemeinschaftlichen Ausübung der kirchlichen Dogmas. Es gibt auch kirchenlose Gläubige wie es kritische Gläubige gibt. Über die Zahl der Schafe (dazu zähle ich ohne überheblich zu sein :-) Gläubige die sich nicht kritisch mit dem Glauben auseinandersetzen) läßt sich streiten. Die ist sicher in vielen Religionen zu hoch !

Übrigens haben für mich Staat, Gesellschaft und Religion eins gemeinsam. Es ist ein Trugschluß zu denken man sei ein Individium !

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten