Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 08.11.2005, 10:34 Uhrzurück

@nina59

"Wir sollten unsere Kinder nur leiten und unsere Regeln und Grenzen zeigen, aber wir können sie nicht "erziehen"."

Öhmmm..wenn nicht Regeln, Grenzen und Werte Erziehung sind, was denn dann *grübel*?


Also ich denke jedenfalls, daß durch ein zuviel an Umsorgung jedenfalls deutlich weniger kaputtgemacht werden kann als mit früher, gar unfreiwilliger Verselbständigung.

Reifen können die Kinder auch noch mit 8, 10 oder 12 Jahren, aber die Fürsorge und Geborgenheit, die sie im Kindesalter u.U. vermissen, wird sie seelisch eher negativ prägen.

Was nicht heißen soll, daß sie nicht mit 5 schon draußen am Bach oder auf den Wiesen spielen sollen! (Hab das Glück, wir gaben unseren eigenen Bach und unsere eigenen Wiesen;-))

Aber ich finde, es muß nicht sein, wenn ein Grundschulkind mittags mit dem Schlüssel nach Hause kommt und sich ein Essen in der Mikrowelle warm macht.....

Ich selbst hatte immer viele Freiheiten von klein auf und hatte trotzdem das Glück, eine Mutter zuhause zu haben, die mich immer mit Mittagessen, Kuchen *g* und Geborgenheit versorgt hat.
Und ich muß sagen, das es mir sicher nicht geschadet hat!


Also was ich sagen wollte, Selbständigkeit bitte, aber nicht auf Kosten des sozialen/häuslichen Backgrounds!

lg!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten