Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 12.11.2005, 10:33 Uhrzurück

Re: *melden macht frei* sagt mein Vater immer....

Hallo,

*melden macht frei* dürfte ja wohl aus einer Zeit stammen, in der man sich wahrhaftig gewisse Privilegien "ermelden" konnte. Ich bin mir nicht sicher, ob man das so auch heute noch stehenlassen kann (Ausnahme: der bezahlte oder sonstwie honorierte Polizeispitzel).

Das Problem des Denunziantentums kann aber auf ganz einfache Weise umgangen bzw. gelöst werden: man lässt sich einfach als neben- oder hauptberuflicher Kontrolleur beim Staat anstellen. Auf diese Weise erhält man die infotechnischen Grundlagen, die einem die Arbeit erleichtern und sie auch irgendwo professioneller ausführen lassen.

Immer noch besser, als ins Blaue hinein die Leute anzuschwärzen, sozusagen.

VG
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten