Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 30.12.2005, 14:39 Uhrzurück

Re: @mamaselio

Hi, ich denke ich bin emanzipiert genug zu sagen: Ein Kind braucht den Vater (gerade in dem Alter bis 10 Jahren) nicht so sehr, wie die Mutter. Ich denke, die vielen AE´s kriegen das auch prima hin. Natürlich ist es super wenn der Papa sich genauso um das Kind kümmert (ist bei uns der Fall), aber ich merke es an meiner Tochter. Sie ist ein ziemlich ausgeglichenes und sehr selbstständiges Kind für ihre 2 1/2 Jahre und weist nicht selten meinen Mann und mich in die Schranken, wenn WIR (!) mit ihr knuddeln wollen. Das haste sie bis vor Kurzem. Doch seit etwa ein/zwei Monaten fängt sie an zu schmusen. Aber nur mit der Mama. Papa ist mehr für´s Lustige und die Scherze. Sie hat momentan auch soetwas wie eine "Regression" sie nimmt ihre Nuckelflasche und will sich von mir ( aber nur von mir, obwohl mein Mann sie 50:50 früher genauso gefüttert hat) als kleines "Baby" betüteln lassen und füttern! Wäre für den kleinen Selbstständigkeitsfanatiker vor einem halben Jahr noch undenkbar gewesen, von mir mit dem Löffel gefüttert zu werden. Egal wie das Schlachtfeld hinterher aussah, sie demonstrierte unbedingte Selbstständigkeit. Aus dieser Erfahrung heraus denke ich, wie wichtig die Mama ist. Sie beginnt momentan auch sehr stark mich zu imitieren. Ihr KInderzimmer ( liegt neben meinem Arbeitszimmer im ersten Stock) nennt sie auch "ihr Arbeitszimmer", und sie steckt jedesmal wenn wir aus dem Haus gehen, den " Führerschein "ein. Mein Mann hat in immer in der Brieftasche ich hab ihn exra in einer Tasche. Sie imitiert meine Haltung und Gestik beim telefonieren, dass es schon witzig ist und benützt das Waschbecken, das die Mama auch nimmt u.v.a.
Neulich , als mein Mann wegen dwer ewigen Schneeräumerei neulich ausrastete und heftig schimpfte hat sie mich aber voll imitiert: Sie ging zu ihm hin, hat ihn mehr oder weniger getätschelt und in altklugem Ton gemeint: " Komm Harald, mach´s dann hast du´s hinter dir" ( mein Standard-Satz zu ihm)
Er musste lachen und tat´s einfach und sie sah mich an und meinte:" Gell, dass muß der Papa schon machen!"

Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten