Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 20.10.2005, 13:32 Uhrzurück

@maleja

Du unterstellst einer Kopftuchtragenden Frau das sie nicht emanzipiert ist. Korrigiert mich wenn ich mich irre, aber nicht jede Frau die ein Kopftuch trägt, läuft 3 Schritte hinter dem Männe und hat nix zu melden !

Im Ebersbacher Fall trug die Frau das Kopftuch aus Dankbarkeit Allah gegenüber, weil ihr Kind von einer schweren Krankheit geheilt wurde (ob Allah da viel mit zu tun hatte, anderes Thema) !

Ich halte den Nachtcafe-Titel "Angst vor dem Islam" für sehr berechtigt. Kürzlich kam die Abendschau live vom Marktplatz in Ebersbach mit Podiumsdiskussions zu diesem Thema.

Ich schämte mich teils für die Ansichten der dortigen einheimischen Urteutonen. Nach dem Motto : Mir hend hier scho a Kirch, mir brauchat koi Moschee oder en Türk isch a guader Türk wenn er christlich ist, Peter hoisst und brav Stuira zahlt !

Sollte Knuffi mal ne Kindergärtnerin mit Kopftuch bekommen, hoffe ich er bekommt dadurch etwas von dieser Religion mit, denn nur mit Hintergrundinfos und Verständnis kann man mit anderen Religionen umgehen. Vielleicht wird er mal Moslem ! Wäre das der Untergang des christlichen Abendlandes ?

Grüßle
Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten