Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leolu am 14.06.2005, 14:13 Uhrzurück

Re: @leolu

Hallo!
Naja, ich denke nicht, daß ich darüber nicht hinweg bin, ich denke auch nicht oft daran, aber man verliert ein bißchen das Vertrauen an die menschheit, man stellt sich doch schneller etwas schlimmes vor. Es sind ja auch nur Kleinigkeiten, wie halt verschlossene Fenster und die Rollos müssen unten sein, die Türe abgeschlosssen, man sucht halt nach mehr Sicherheit, aber ein bißchen hat es das Leben schon verändert, man ist halt vorsichtiger, auch wegen der eigenen Kindern, wenn man eine "Perversen" selbst sieht, wird einem die Gefahr viel bewußter. Es ist sicher nichts was man behandeln müßte, ich habe ja keine Alpträume oder Paranoia, und für viele andere ist dieses Verhalten auch normal, nur ich war vorher lockerer. Nachts Auto fahren allein würde ich glaub ich auch nicht mehr (habe aber zur Zeit keins:-))). Vielleicht ist es ja auch gar nicht so schlecht, wenn man vrsichtiger ist!!! Ich wollte nur mal beshreiben, daß etwas relativ harmloses schon das Leben etwas verändern kann! Möchte gar nicht dran denken, wie es denen ergeht, die etwas wirklich schlimmes hinter sich haben!!!
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten