Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von saulute am 14.06.2005, 13:00 Uhrzurück

Re: @leolu

Also wenn du nach zwei jahren es immer noch nicht verkraftet hast, würde ich mir viellicht Hilfe holen. Man hatte mir die pistole an der schläfe gehalten und abgedrückt, die war aber nicht geladen (ich weiß, klingt unglaubwürdig, wie in einem billigen action film, ist aber wahr). Ich hatte mehrere monate auch paranoia und panikattacken, war aber dann nach 4-5 Monaten vorbei.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten