Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leolu am 14.06.2005, 12:06 Uhrzurück

Re: @leolu

Hallo!
Manchmal habe ich das gefühl, daß es null Sinn hat mit Dir zu diskutieren, weil Du nur Deine Meinung akzeptierst und Du Dich immer nur darsellst, als hättst Du Ahnung von allem un jenem.
Wer oder was bist Du, daß Du Dich für alles als Faschmann aufspielst? Dein sogenannts Wissen über krinelle Spycholgie stammt auch nicth aus Deinem schlauen Kopf, sondern hast Du auch nur gelesen, gehört oder gesehen! Und in weit weit man Psycholgie überhaupt beweisen kann stell ich mal ganz klar in Frage? Denn wie man so schön sagt:"Man kann denn Menschen nur vor den Kopf gucken!" Gerade beim psychologischen Dingen kann niemand von sich behaupten, wirklich Ahnung zu haben, auch Du nicht, das können einfach nur Meinungen sein!!! Man kann halt nicht beweisen, der oder macht so etwas nochmal oder auch nicht, es ist keine klare, meßbare Wissenschaft wie Physik oder Chemie! mNa kann sich nur Meinunge bilden indem man versucht irgendwie die Gedankengänge nachzuvollziehen und erlangt eine Menschenkenntnis, ob die Experten es besser machen als Lischen Müller oder ich das kannst Du gar nicht wissen geschweige denn beweisen, denn die können es auch nicht, sonst würde es nicht so viele Fehler geben!!!
Ich brauche keine geschwulsten Ausdrücke, keine Fachbegriffe, keine Einschätzungen von anderen doch so klugen Menschen, um eine logische Schlußfolgerung zu ziehen und eine Meinung zu haben und das auch auszudrücken.

"Wie es mein Mann gestern ausgedrückt hat"Steuerhinterziehung ist ein Verbrechen an dem Staat und somit das schlimmste was man machen kann". Demnach ist also Geld oft mehr Wert als ein menschenleben!!!"

da kannst Du ja mal richtig stolz sein auf deinen Mann ! :-))))
Baust Du deine Kenntnisse auf solchen platten Sprüchen auf, die man meist an billigen Stammtischen von sich gibt ?

Nein, ich geh zu keinem Stammtisch, mal ganz davon abgesehen, welche Aussage meinst, meine oder die meines Mannes? Und warum schreibst Du Deine Meinung nicht dazu, sondern kommt nur mit einem blöden Spruch: Also erklär doch mal, warum Delikte die mit Geld zu tun haben, vorallem, wenn es an Vater Staat ist, oft viel höher bestraft werden als Körperletzung, Mißbrauch oder Todschlag?

Echt ? Sind dann Triebtäter einfach undisziplinierte Zeitgenossen ?

Auch wenn Du es ins Lächerliche ziehst, ja, ich denke, viele Triebtäter sind undiszipliniert, wie Du es sagst. Sie verdrängen einfach mal ihr Rechtsempfinden um das zu erlangen, was sie wollen und suchen sich wehrlose, weil sie auch noch feige sind. Und warum pauschalisierst Du meine Postings, ich habe nicht von allen gesprochen? Du benimmst Dich wie ein Journalist, der nur Bruchstücke eines Interviews wiedergibt und die Antwort somit eine andere Bedeutung hat!

Somit sind Forensikexperten wie Thomas Müller und Kriminalpsychologen alle Ahnungslos, da ist es natürlich logisch das es Wiederholungstäter gibt. Und weil viele Frauen zu blöd sind zu verhüten wird soviel abgetrieben ! Und weil die Autoindustrie so schnelle Autos baut passieren so viele Unfälle !
Nein, sie sind nicht alle ahnungslos, aber auch sie machen Fehler und schätzen Menschen falsch ein, es gibt noch keine Bedienungsanleitungen für Menschen, da sind Fehler nunmal leicht möglich, gerade in der Einschätzung was in einem Hirn passiert! Und da sich auch die Experten gern Widersprechen und es immer welche geben wird (auch sogenannte Experten) die es anders sehen, wird niemand wirklich wissen wer Recht hat!!! Und ich denke viele unstudierte Menschen, die sich nur mal mehr mit ihren Mitmenschen beschäftigen, können besser andere Beurteilen als Experten, die ihr Wissen nur aus Büchern anderer haben und einfach kein Gefühl dafür entwicklen können wie es im Innern anderer aussieht!!!

Woher kennst Du den die Vorgeschichten ? Bei soviel Vorurteilen und Plattitüden glaubst Du das ja wohl selbst nicht !

Na dann klär mich mal über meine Vorurteile auf? Du scheinst mich ja genau zu kennen, dann schieß mal los und mach nicht nur eine Anspielung!
Und, nein ich würde mir niemals erlauben jemanden die Todesstrafe zu wünschen, wenn ich nicht selbst mit ihm gesprochen hätte und seinen ganz Lebenslauf kennen würde. Aber wie gesagt, das ist Sache des richters, und ich bin keiner! Ich habe nur pauschal gesagt, wenn ich das alles wissen würde und es keine mildernen Umstände gäbe und der fall 100%-ig wäre, dann würde ich das so machen. Also Konjunktiv! Ich habe noch nie jemanden persönlich hier genannt der meiner Meinung nach die Todesstrafe verdient hätte, oder??? Ich würde mir niemals das Recht herausnehmen jemanden so dermaßen zu verurteilen den ich nicht kenne!!!

Kennst Du solche Eltern oder hast Du seriöse Berichterstattungen über solche Eltern verfolgt ?

Frage, was ist in dem Falle seriös? Wenn ich aufgebrachte Eltern im fernsehen sehe, dann reicht mir das, danke! Da muß ich mir nicht denken, das wäre nur Show, dann meinen die das auch so wie sie es sagen und wollen! Und außerdem habe ich selbst drei Kinder, und ich weiß, mir würde es nicht reichen!!! Und viele hier haben das gleiche gesagt! Oder hast Du Dir mal die HP angeguckt, die gestern abend hier noch veröffentlicht wurde? Da findest Du auch eine Mutter, die sehr mit der Rechtssprechung hardert und ja, ich halte das für seriös, sie hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, daß solche Täter härter bestraft werden.

Ich habe auch schon von Fälen gehört, wo sogar die Angehörigen der Opfer später die Petition gegen die Todesstrafe des Täters unterschrieben haben. Ich denke so etwas gibt es durchaus. Vielleicht, und ich betone vielleicht, ist das teilweise auch eine Sache der Religion, viele Gläubige erwarten die Gerechtigkeit im Himmel, aber ich bin nun ganz und gar ungläubig, ich erwarte Gerechtigkeit nur hier auf der erde!!!
Und sicher, es wird immer irgendwie ein bitterer Beigeschmack bleiben, wenn man wen einem solchen Urteil aussetzt. Aber ich denke schon, daß meine Skrupell vergessen könnte, wenn ich jemanden sehen würde der alle meine Anforderungen erfüllt (keine mildernen Umstände, sicher bewiesen). Ein Soldat muß im Krieg aus skrupellos sein, dies wird immer toleriert, weil es halt Krieg ist, für mich ist die Skrupellosigkeit in dem Augenblick die gleiche!
Achso, habe noch etwas vergessen, nochmal hierzu:
Und weil viele Frauen zu blöd sind zu verhüten wird soviel abgetrieben ! Und weil die Autoindustrie so schnelle Autos baut passieren so viele Unfälle !
Du pauschalisierst wieder. Ich denke, das oft abgetrieben wird, weil Frauen (zu blöd wohl die wenigstens) vorallem zu leichtfertig mit der Verhütung umgehen. Und solange die Abtreibung erlaubt ist, wird es auch weiterhineinfach sein. Aber es gibt mit Sicherheit auch genug andere Gründe, warum es zu Abtreibung kommt, Gründe, die man durchaus verstehen kann, egal ob Vergewaltigung, Krankheit der Mutter, Krankheit des Embryos etc.. Aber ich kanna uch soweit über meinen Tellerrand hinausschauen, daß es ohne Abtreibung genug Kurpfuscher geben wird, die so etwas weiter praktizieren und das es so zum Beispiel von Todesfällen kommen kann, oder auch, daß es viele ungewollte Kinder geben würde, die kein schönes Leben vor sich hätten. Ich denke nicht so pauschal wie Du mich darstellst!!!
Und es liegt nicht an der Autoindustire direkt, sondern in den meisten fällen an den Fahrern, aber das Auto ist eine potentielle Waffe, ebenso tödlich wie ein Gewehr. Wer nicht damit umgehen kann, sollte es lassen, und wären die Autos oft nicht mit hunderten PS ausgestattet würden so manche Unfälle mit Autobahnrasern (sie Geschichte mit Mercedesfahrer, der Mutter mit Kind von der autobahn gedrängelt hat) nicht passieren. Aber wie gesagt, letztendlich liegt es an dem, der hinter dem Steuer sitzt, so wie man nicht jedem eine Pistole anvertrauen kann so darf mana auch nicht jedem ein Auto anvertrauen!!!


So, nun muß ich aber leider weg und ich bitte Dich, genau zu lesen und nicht nur bruchstücke zu deuten, das verändert meine Aussage! Und verallgemeiner nicht immer meine Beispiele!

Viele Grüße
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten