Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von helenasmum am 13.09.2003, 20:43 Uhrzurück

@jovi66

Hallo Johanna!

Zu Deiner Frage mit Deiner Freundinn kann ich nur sagen, falls sie richtig im Kiga arbeiten will, braucht sie auf alle Fälle eine Ausbildung als Kinderpflegerin oder Erziehrinn. Was die Mithilfe im Kiga betrifft, kommt es immer auf auf die jenigen selbst an. Städtische Träger stellen soetwas garnicht ein, das wäre dann nur freiwillig und unbezahlt. Was noch eine Möglichkeit für sie wäre, die LHM sucht ständig Küchenfrauen (kochen und spülen) kann sie ja mal nachfragen, wenn sie das möchte.

So und jetzt hab ich auch noch eine Frage.
Sag mal den S...., was Du immer bei NdG postet, ist der wirklich ernstgemeint? Sei mir nicht böse, aber die Frage mit der Wippe, die lag schon weit jenseits jeder Grenze.
Wenn Du hier nicht antworten willst, dann schreib mir einfach ne E-Mail, ja.

LG
Claudia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten