Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 21.11.2005, 14:55 Uhrzurück

Re: @jovi66

Da mein Sohn aufgewacht ist, kann ich mich leider nur kurz fassen: wenn man psychische Probleme hat, die einem das Leben schwer machen, sollte man sich unbedingt therapieren lassen.

Meine Mutter wollte sich auch nie "fremden" anvertrauen, da hat sie lieber mich vollgejammert und ich bezweifle, daß ein Kind mit einem depressiven Mensch umgehen kann und irgendwann hängt einem als Angehöriger ehrlich gesagt dieses Dauertheater auch zum Hals raus (nicht böse gemeint!!!).

Ende vom Lied: durch reinfressen hat sie Morbus Chron als "Ventil" bekommen... Wurden ihre Probleme stärker, bekam sie einen Schub und landete im KH... Vornehmlich vor Familienfeiern wie Weihnachten und unseren Geburtstagen.

Als der Chron als Ventil nicht mehr reichte, bekam sie letztes Jahr mit 49 "halt einfach" einen Schlaganfall... Nun sitzt sie halbseitig gelähmt im Rollstuhl und jammert nicht mehr... Da wäre uns allen eine Therapie lieber gewesen!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten