Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sasu am 29.06.2003, 20:12 Uhrzurück

*gruebel*....mt

also, das die ihr leben schuetzen, wenn es in gefahr ist, davon gehe ich mal aus.
dennoch ist es so, dass sie sich nicht reinhaengen duerfen und im gegensatz zu den us-soldaten, die ja immunitaet besitzen und somit nicht vor's kriegsgericht gestellt werden duerfen, drohen den deutschen, franzosen usw. durchaus strafen, wenn sie dem eigentlichen mandat zuwider handeln.
ueberlegt man da nicht vielleicht doch, ehe man allzu unueberlegtes macht ?

mir persoenlich waere es ja auch lieber, wenn man das ganze "diplomatisch" usw. loesen koennte. aber die fronten sind doch schon sehr verhaertet da unten, wie will man denn da noch ruhe schaffen nur durch reden ?
irgendwer muss doch auch die menschen schuetzen, die in fluechtlingslagern usw. sitzen. oder ? die rebellen sind damit beschaeftigt, sich gegenseitig zu bekaempfen, denen sind ein paar tote mehr o. weniger in irgendeinem fluechtlingslager vermutlich egal.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten