Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Germi am 13.02.2003, 14:47 Uhrzurück

Re: @germi: nochmal hm...

Hallo Fusel,

naja, es gab Hinweise vor dem 11.September auf einen großen Anschlag. Clintons Berater haben versucht, Bush und seine Leute auf die Gefahr hinzuweisen. Leider wollte niemand darauf hören. Im übrigen kannst Du im Internet mal NSA suchen und ich meine damit nicht die Norwegische Schiffahrts-Agentur, da wirst Du einiges finden ;-) Außerdem ist Powel nicht der Geheimdienst und es wird eine ganze Menge geben, was nicht mal Bush weiß, aber dafür einige sehr informierte ganz unscheinbare Menschen.
Auch Echelon dürfte ziemlich interessante Ergebnisse ausspucken. Den folgenden Link lege ich Dir auch ganz warm ans Herz.
http://www-pu.informatik.uni-tuebingen.de/iug/archiv/SoSe00/sose00_NSA.htm

Im allgemeinen glaube ich nicht, daß die Amis im Allgemeinen oder Besonderen dümmer sind als andere Menschen, wie zum Beispiel Europäer.

Allerdings stimmt es schon, daß zwischen Wissen und Wissen oftmals ein Unterschied besteht. Und Fakt ist, daß tatsächlich die vorhandenen Hinweise vor dem 11.September falsch gedeutet wurden. Vielleicht, weil sie von der Regierung Clinton kamen?

Liebe Grüße
Germi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten