Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 15.10.2005, 20:22 Uhrzurück

Re: @emmal

Öhm??? Wo ist jetzt die Frage mit dem 17. Jhd??

Hab scho das erste Forum drauf angesetzt... ;-))


Also, mal schaun , inwiefern Deine Fragen sich beantworten lassen....

1.)
Ist vorab natürlich Definitionssache, was man unter "zureiten" versteht.
Ein Pferd sollte mindestens! drei Jahre alt sein, eher älter wegen des Knochenwuchses, Es gibt frühreife Pferde (Vollblüter, manche Ponys) und spätreife (Spanier, Isländer, manche Ponys *g*).

Nach liebevoller Aufzuct, in der das Pferd bereits Grundbegriffe der Erziehung gelernt hat, fängt man mit dem Longieren an, um die Muskeln und das Gleichgewicht zu fördern. vieleicht 1-2 Monate. Pferde sind da wie Kinder aber individuell.
Das "zureiten", so daß das Pferd den Reiter duldet, kann schon beim ersten Versuch passiert sein, auch bei lebhaften Pferden. Bis das Pferd sein Gleichgewicht unterm Reiter gefunden hat, dauert es vielleicht 2-3 Monate. Bis es sich sicher "lenken" und parieren lässt ca. 1/2 Jahr.
Alles, wenn mans mit Verstand und vernünftig macht.

2.)
ZwillingsTRÄCHIGKEITEN sind recht häufig, werden aber heute erkannt und unterbunden (der TA greift hinten rein und dückt eis ab (sprich tot). Daher kommen Zwgeburten kaum vor, oder nur bei unbehandelten Pferden. Zahlen werd ich mal forschen, später mehr...

3.)
Heute Warmblüter, Trakhener, Halbblüter und alles, was gesund auf den Beinen ist, danach ging damals nämlich die Auswahl *g*. Haupfsache, der Gaul stehts durch, mach mich aber gleich schlau, wie die "Rassen" damals hießen.

4.)Frage versteh ich nicht richtig...tragend sind Stuten 11 Monate lang, dann fohlen sie. Empfängnisbereit sind sie ab 1,5 bis 2 Jahren, jedoch sollten sie nicht vor dem Ausgewachsen sein Fohlen bekommen, weil die eigene Entwicklung dann leidet, u.a. das Größenwachstum.

5.)
So alt wie man es pflegt ;-))
Kommt stark auf das vorhergegangene Leben an, bei wenig extremer Überlastung, guter Fütterung unf Pflege so 30-35 Jahre kann man erreichen....



Kümmere mich jetzt um die anderen Fragen, falls Dir noch welche einfallen, bitte!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten