Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von faya am 02.04.2005, 14:37 Uhrzurück

Re: @dorle2 und @all - Organspende

Verstehe nicht ganz, was du von Überlebenswahrscheinlichkeiten schreibst und von Narkose.

Also, eine mögliche Organentnahme findet dann statt, wenn zwei Ärzte im Krankenhaus den Hirntod eines Patienten festgestellt haben. D.h. der Mensch ist dann TOT.

Damit erübrigt sich deine Frage, oder ?

Einzig die Lebensfunktionen wie Herzschlag werden dann noch maschinell am laufen gehalten bis die Operation bzw. Entnahme möglich ist.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten