Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 09.01.2006, 21:37 Uhrzurück

@bröckchen

Huhu Jill,

also, wie ich michund meine Familie ernähre, brauch ich Dir ja nicht mehr zu erklären (hast es ja selbst schon einige Male genießen dürfen, grins). Aber ich geb Dir sicherlich recht. Und deshalb kaufe ihc mein Fleisch auch ganz selten zwar, aber doch ab und zu beim MEtzger ein. Der widerrum bei den Bauern hier im Umland einkauft.

Ein BEkannter von mir hat selbst einen Schweinehof. Mit ihm habe ich mich kürzlich darüber unterhalten. Eine Anfrage von ihm ging durch den Gemeinderat. Er möchte nämlihc seine Anzahl der Zuchtsauen und Ferkel verdoppeln. Ich hab ihn daraufhin natürlihc ganz genau ausgequetscht. So von wegen Auslauf, Pflege etc. Und bei ihm bin ihc mir absolut sicher, dass er 100% korrekt ist. Also, von ihm ein Nicht-Biofleisch zu kaufen ist so falsch nicht. Allerdings sind seine ferkel mit Futter gefüttert, das ein Bioferkel nicht bekommt. Und wahrscheinlihc auch Medikamente. Also, ab und zu macht´s (hoffentlich) nichts aus. Aber ausschließlich würde ihc solches Fleisch doch nicht wollen.

Wann kommst Du eigentlich mal wieder zu mir zum Frühstücken? grins

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten