Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von malwinchen am 07.05.2011, 6:57 Uhrzurück

äh nee... da hat er schon recht!

du glaubst doch nicht allen ernstes, dass die amerikanischen geheimdienste nicht die ganze zeit gewusst haben, WO sich bin laden aufhält. und der protest pakistans hielt sich doch wohl "erstaunlicherweise" sehr in grenzen, nicht wahr? der zeitpunkt war so günstig wie nie: die muslimische welt hat gerade reichlich andere probleme durch die reihenweisen regierungsumstürze, bin laden war nicht mehr DIE alleinige gallionsfigur der al quaida und verlor an bedeutung UND obama brauchte nach dem gerade eben so abgewendeten haushaltsdebakel dringend einen erfolg. es stimmt schon, dass bin laden inzwischen gefahr lief, zum zunehmend zahnlosen tiger zu mutieren.

die verschwörungstheoretiker sind ja wohl eher die, welche immer wieder schnell einmal die terrorismusgefahr *uiuiuiuiuiui* herauf beschwören, wenn dem volk ein neues gesetz untergejubelt werden muss...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten