Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 21.02.2006, 15:15 Uhrzurück

Re: :-/

"Alle Menschen, die Aktien besitzen, sind an der Entwicklung der Firmen (Entlassungen/Auslagerung ins Ausland/"Sklavenhaltung") mit schuld..."

Korrigiere: Alle Menschen die KEINE Aktien besitzen, sind an der Entwicklung der Firmen mit schuld.

Mit Aktien nehmen die Gesellschaften Kapital am Geldmarkt auf welches sie dringend benötigen um, mal platt gesagt, ihre Läden am Laufen zu halten. Ohne Geld keine Arbeitsplätze, so einfach ist das.

Einen Großteil der Aktiengesellschaften und damit Arbeitgeber würde es heute gar nicht mehr geben, da sie OHNE diese Fremdfinanzierung schon lange insolvent wären oder ihr Geschäftsmodell gar nicht hätten in die Tat umsetzen können, wenn sie nicht Geldgeber über die Börse gefunden hätten.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten