Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von karinamaus am 03.09.2005, 18:28 Uhrzurück

...

Ich verstehe lesemammi sehr gut.Meine Schwester z.B. hat das gleiche Problem mit ihrer Schwiegermutter, die ihre enkelkinder nie besucht,obwohl sie nebenan wohnt,aber ab und zu unsinnige Geschenke mitbringt,wie z.B. eine Barbie-Uhr,obwohl meine Nichte eine Uhr hat und eine reicht auch + meine Schwester sie bewußt nicht mit Barbie hat aufwachsen lassen oder einem Mickey-Mouse Pullover aus Polyacryl oder Süßigkeiten,die meine Nichte,da sie Neurodermitis hat, nicht verträgt.Würde die "Oma" mal öfter zu Besuch kommen,dann würde sie ihre Enkeltochter kennen und ihre Bedürfnisse kennen. Meine Schwester lässt meiner Nichte auch
diese "Geschenke" nicht zukommen,weil sie eh nach einem Tag unbeachtet herumliegen würden. Auch wenn sie damit der Oma vor den Kopf stösst.
Etwas anderes ist es, wenn das Kind das Geschenk schon gesehen hat, dann tut es ihm wahrscheinlich sehr weh, wenn es ihm weggenommen wird,unabhängig davon,ob es diese Puppe schon dreimal hat.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten