Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 11.05.2005, 14:53 Uhrzurück

??

Hallo Schwoba,

versteh Deine Fragestellung nicht ganz...

Ich meine, daß diese Familie nur mit externer Hilfe, über lange Zeit hinweg, die Verhaltensmuster (Schläge/Umgangston/Behandlung) durchbrechen kann. Dazu reicht nicht, daß kurze Zeit Hilfe von außen kommt - und das in einer Streßsituation mit fremden Menschen und Kameras.
Ich bin ja nicht "vom Fach", aber denke, daß man den Kleinen noch differenzierter therapieren müßte...

Auf alle Fälle ist es wirklich erschreckend, wie hilflos die Eltern sind. Daß da der große Sohn zu kurz kommt, ist klar...

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten