Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Rio am 23.01.2006, 11:52 Uhrzurück

Re: zwiespältig

Hi,

eigentlich bin ich auch dagegen, gute Zeugnisse mit Geld zu entlohnen.
Meine Kinder haben bislang auch noch nie etwas dafür bekommen und es war auch (fast) kein Thema.
Meine Älteste hat schon mal angefragt, weil es bei ihr in der Klasse ziemlich viele Kinder gibt, die Geld bekommen (4. Klasse).


Andererseits kann ich mich noch an meine eigende Schulzeit erinnern: ich war fast die Einzige in meiner Klasse, die kein Geld bekam und war jedes mal stock sauer.
Ich war stets eine der Besten und viele Kinder, die durchschnittliche oder sogar schlechte Leistungen erbracht haben, haben ganz schön Kohle für diese schlechtere Leistung bekommen, während ich leer ausging.
Das fand ich immer wahnsinnig ungegrecht.


Wenn die Älteste ins Teenie-Alter und Taschengeld-reicht-nie-Alter kommt werde ich die Sache neu überdenken.
Wahrscheinlich werden sie dann doch etwas bekommen.

Viele Grüsse,
Rio

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten