Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 19.08.2005, 16:29 Uhrzurück

Re: Zum Thema Feiertage (rein hypothetisch!)...

ich mag ehrlich gesagt wenn-dann Unterstellungen nicht.
Wieso würden sich Atheisten einer Religion anschließen???

mal ganz ehrlich. man hat so und so viele Tage frei, und wenn die Christen diese an ihren Feiertagen nehmen Atheisten dann wann sie wollen, wäre das doch mehr als fair. Warum sollen Christen weniger arbeiten als Atheisten, verstehe ich nicht.
Da würden AN die bekenntnislosen bei der Einstellung bevorzugen.

Zu den Ferien: Ostern, Weihnachten und Pfingsten dauern keine 2 Wochen.
Diese freie Zeit steht den Kindern zu, wenn es dir ein Anliegen wäre könnte man diese Erholungszeit auch anders als um diese Feiertage legen und auch meinetwegen umbenennen.
Das allerding fände ich albern.

Es gibt diese Ferien nicht, WEIL WEihnachten/Ostern und Pfingsten ist, sondern weil sie darum platziert worden sind.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten