Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Serra am 21.03.2003, 11:54 Uhrzurück

zitat jassy:"Was regst Du Dich denn da schon wieder auf es sind ja nicht deine Dollar. Ausserdem wuerde ich sagen kann sich Amerika mit Geldern fuer Hilfen usw. wirklich nicht Lumpen lassen. "..m.t.

sorry, kopiert:

"Dauert die Auseinandersetzung mehrere Monate, rechnet Ökonom William Nordhaus mit Kosten von bis zu 1,9 Billionen Dollar, die sich über zehn Jahre verteilen würden.

Auch hier verschlingen Wiederaufbaumaßnahmen und die Folgen für Börsen und Ölmärkte den Löwenanteil. Die 1,9 Billionen Dollar setzen sich wie folgt zusammen:
140 Milliarden Dollar Militärkosten
500 Milliarden Dollar für Friedenseinsätze
105 Milliarden Dollar für den Wiederaufbau
10 Milliarden Dollar humanitäre Hilfen
778 Milliarden Dollar Verluste an den Ölmärkten
391 Milliarden Dollar für den Schock an Börsen und in Unternehmen

US-Präsident Bush: Wird er auf den Kosten sitzen bleiben"

und da läßt jassy solche töne von sich??!!!!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten