Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Lucky_Mouse am 08.06.2005, 12:08 Uhrzurück

Re: Zeckenimpfung - Für und Wider

Wir haben unseren Großen mit 2,5 J. impfen lassen und wir werden den Kleinen auch impfen lassen.
1. wohnen wir in einem Risikogebiet, 2. sind wir sehr viel draußen (Wald und Wiesen) und 3. hatte mein Mann als Kind Hirnhautentzündung, die durch einen Zeckenbiß verursacht wurde. Dieses Risiko werden wir nicht eingehen! Mein Großer hat die Impfung ohne Probleme vertragen, sowie ich auch. Als Erwachsener ist es genauso wichtig, sich impfen zu lassen.

LG
Lucky_Mouse

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten