Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Mariakat am 23.08.2005, 14:01 Uhrzurück

Re: wo sind die guten alten zeiten hin....

Also, ich bin ehrlich gesagt auch anderer Meinung. Allerdings bin ich wohl auch schon einiges älter wir ihr )Mitte 30). ICh finde die Jungendlichen heute sind nicht anders als wir damals. Sie haben es um einiges schwerer, denn die Konkurrenz in Sachen Bildung, Arbeitsplatz, Studium, Auslndserfahrung wird immer härter. Wer sich heutzutage nicht mit PC, Handy etc. auskennt, hat in dieser Branche keine Perspektive. Wer mal Elektrotechnik, Informatik oder so studieren möchte muss einiges mehr wissen als vor 20 Jahren. Abgesehen davon, dass man in vielen Berufen Englisch mittlerweile so gut wie eine 2.Sprache sprechen sollte.
Klar sind HAndys Schnickschnack, aber unsere Monchichis waren das auch.
Was die Kriminaltät unter Jungedlichen angeht bin ich deiner Meinung, aber du kannst dir getrost sicher sein, dass das nur die Minderheit ist (die andere verkloppt und dabei filmt). Hängt wohl auch von der Gegend ab, wo man wohnt.
Nein, ich sehe die Jungedlichen mit anderen Augen. Natürlich wollen sie anders sein, wie die "Alten & Unmodernen", aber das war immer so. Wenn ich meinen Schwiegervater reden höre, wie gut es uns geht und wie er damals als er aus dem Sudetenland vertrieben wurde, er ohne Schuhe laufen musste und bla bla, dann schwöre ich mir: SO, werde ich NIEMALS werden! Nein, von meiner Seite keine Kritik an den (nicht kriminellen!) Jugendlichen!
MAriakat

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten