Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Eva Lotta am 23.08.2005, 13:01 Uhrzurück

Re: wo sind die guten alten zeiten hin....

Um erwachsen zu werden, muss man sich von den Eltern abgrenzen, und das kann nur mit immer auffälligeren Dingen geschehen, als die Eltern sie schon haben oder praktizieren.
Unsere Eltern waren doch auch um ein Vielfaches "harmloser", als wir es heute sind.
Allerdings habe ich auch das Gefühl, dass die Kinder in allem immer schneller sind auch in ihrer körperlichen Entwicklung. Dagegen kann man nichts tun, aber wenn ich sehe, dass meiner 9-jährigen Tochter Brüstchen sprießen, wird mir auch ganz anders. Sie ist doch noch so klein!?
Wie die Kinder mit alldem, was so tagtäglich in der Schule und auch sonst auf sie einstürmt, umgehen, liegt auch an uns Eltern, wenigstens bis zu einem gewissen Alter, wo die Freunde dann doch wichtiger werden. Man muss sich sehr bemühen, bis dahin einen guten Grundstein gelegt zu haben und ansonsten immer im Gespräch zu bleiben. Wenn man dann so gar keine Ahnung hat (wie es bei meinen Eltern z. B. damals war), was für meine Geschwister und mich gerade in war, das ist auch nicht schön. Also muss man sich zur Not auch mal (kurz) diesen unangenehmen Frosch antun. Das ist dann wohl noch harmlos im Verhältnis zu Prügelvideos.
Der Dummheit sind eben keine Grenzen gesetzt und wenn sich mit irgendetwas Geld verdienen lässt, dann stehen schon Leute Schlange, die das auch tun. Dagegen ist kein Kraut gewachsen.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten