Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nicole-Mami am 14.10.2005, 19:43 Uhrzurück

Wo liegt denn das Problem?

Was ist denn daran so verwerflich, dass es EIN (noch dazu wahrscheinlich preisintensives) Hotel in Österreich gibt, dass keine Kinder unter 12 zulässt?

Wir waren in Österreich in Urlaub mit unserem Kind und haben eine solche Kinderfreundlichkeit nirgendwo sonst wieder erleben dürfen. In jedem Hotel gab es ein separates Spielzimmer und NIEMAND hat sich über die rennenden Kinder aufgeregt. Dafür waren auch viele Familien in den Hotels.

Es spricht doch für eine Marktlücke, wenn er so ein positives Feedback bekommt, weil gestresste Manager, frisch verliebte Pärchen oder ruhebedürftige Rentner im Urlaub ihre Ruhe haben wollen.

Im Gegenteil: Ich persönlich finde es viel angenehmer, die "ruhigen" und die "Lauten" Gruppen zu trennen und jeder genießt den für sich passenden Urlaub, als beide Gruppen mit Macht und Gewalt zusammen zu stecken. Dann sind die einen genervt von dem Krach und die anderen sind genervt von der ständigen Rücksichtnahme und statt sich gut zu erholen, fährt man da im nächsten Jahr sowieso nicht mehr hin.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten