Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 12.11.2005, 15:02 Uhrzurück

Re: Wir werden nicht als Mädchen geboren...

Dieser Kunkel scheint mir ein ziemlich schlauer Bursche zu sein. Am besten Fand ich den Satz:...."Doch was ist nun mit den kleinen
Kindern, die sich täglich die Werbespots im Kinderfernsehen anschauen? Sind die nicht noch zu klein, um überhaupt zu merken, dass die Frauen benachteiligt werden? Nein, sagt Kunkel. „Kinder nehmen ihre Umgebung ernst.“ Deshalb wirken Medien sehr stark, vielleicht nicht direkt und offensichtlich, aber sicherlich indirekt und unterbewusst."...... .
Aber ich schwör dir, hätte eine Frau den Artikel verfasst wäre sie gleich eine Emanze! Ich finde das, was er schreibt entspricht so ziemlich dem was ich denke.
Die Subtilität, mit der schon unsere Kleinsten auf ein Schema gedrillt werde, ist krass. Siehe Werbung, sogar Sesamstrasse. Als wären die Kleine blöd! Natürlich können sie es nicht in Worte fassen, doch es setzt sich in den kleinen Köpfen fest wie Zement.
Hab neulich mal geschrieben, dass bei uns 800 mal am Tag Dschungelbuch läuft und meine 2 1/2 j. Tochter plappert schon fast alle Sätze nach. Höre ich doch nicht neulich den Oberelefanten sagen...:" eine Frau die mein Komando führt? Wo kämen wir dorthin! "....
Hätte quasi ein Spruch von Gerd oder anderen Führenden Bossen ( Wirtschaft, Politik etc) sein können. Über diesen Satz musste ich schon wieder grübeln.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten