Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von möwe am 27.05.2005, 15:36 Uhrzurück

wir machen es fast ähnlich

Hallo faya

bei uns läuft es zur Zeit ähnlich. Allerdings haben nicht wir das Haus gekauft sondern meine Eltern. Wir hätten es uns das nicht leisten können. Wir renovieren es zusammen und so kostengünstig wie möglich und ziehen später zur Miete ein.
Hat somit den Vorteil, uns ist es egal, wie lange der Umbau dauert, da wir ne Mietwhg. haben aber keine doppelten Kosten, die trägt komplett mein Vater. Wir zahlen erst wenn alles fertig.

Bei uns musste alles raus. Auch Dinge, wo wir erst gedacht haben, och das geht noch. zb. alte Holzfußböden (waren schief und darunter bröckelig) wir haben jetzt im EG alle Fußböden rausreissen müssen und es kommt neuer Estrich rein. Treppe muss neu, komplett neues Badezimmer (das alte liegt befindet sich im ehemaligen Schuppen)
Zumindest ist bei uns alles so renovierungsbedürftig das wir noch nicht einziehen können.

Vom Finanziellen wäre es bei Euch ja ganz gut. Aber guckt am besten, wer was zu welchem Preis machen kann.
bei uns soll der grobe Umbau ca. 20.000 Euro kosten. Aber das meiste ist halt Eigenbau.
Mein Mann ist Klempner und kann somit bei der Heizung helfen. (komplett geht nicht, da er Rheuma hat und schon seit Jahren aus dem Beruf raus ist) Mein Vater + Bruder sind Elektro Ing. machen die ganze Elekro, der Nachbar macht den Estrich, der andere Nachbar ist Heizungsbauer und macht den Gasanschluss, der neue Nachbar ist Bauträger und und gibt Tips bzw. hat uns wg. der Bausubstanz beraten (offz. Gutachten sind auch teuer) Im Dorf gibt es ne Tischlerrei, die haben uns ein gutes Angebot gemacht wg. Türen (man kennt sich ja und wir nehmen ne grössere Menge) zb. 100 für Tür + Zarge Einbau selber.


Aber kalkuliert gut durch, was Ihr für die Renovierung braucht, schlagt nochmal was drauf und guckt in der Verwandtschaft, Nachbarschaft wer Euch helfen könnte.

Viel Glück

LG Diana

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten