Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von dhana am 23.05.2011, 7:50 Uhrzurück

Re: Windpocken - wie lange zuhause?

Hallo,

die Windpocken sind am ansteckendsten die 1-2 Tage bevor die 1. Pusteln kommen.

Sobald alle Pusteln ausgetrockent sind - also so ca. 5 Tage nachdem die letzten neuen dazugekommen sind - ist die Ansteckungsgefahr vorbei.

Bis alle Krusten abgefallen sind, kann dann noch gut 1-2 Wochen dauern.

Ich denke wenn alle sicher ausgetrocknet sind, sollte Schule kein Problem mehr sein.

Lg Dhana

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten