Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Trini am 18.04.2005, 8:26 Uhrzurück

Wieso keine Unterschiedee???

Meine Jungs mußten jetzt in die PKV wechseln, weil der papa gewechselt hat.

Und ich als "Begleitmutter" sehe jetzt die Unterschiede, WIE man beim Arzt behandelt wird, wie lange man wartet!!!

Allerdings zahlt die PKV kein Kinderpflegekrankengeld.

Aber, sie zahlt Behandlungen, die von der Gesetzlichen nicht anerkannt werden.

Ich glaube aber nicht, daß man ein Kind voll privat versichern kann, wenn da kein Erwachsener "Hauptversicherter" ist.

Trini

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten