Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Pebbie am 16.06.2011, 11:19 Uhrzurück

Re: Wiederrufen wie Formulieren! *sorry bin grad etwas durch den Wind*

Hallo !
Das habe ich im Net gefunden:

Sinnvoll ist sicherlich eine Formulierung wie: Hiermit mache ich von meinem gesetzlichen Widerufsrecht gemäß §355 BGB (bei Haustürgeschäft iVm §312 BGB, bei Fernabsatzgeschäften [Telefon, Internet] iVm § 312d BGB) gebrauch und widerrufe meine auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung.

Allerdings finde ich das per mail etwas heikel, lieber per Einschreiben.

LG Ute

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Pebbie   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten