Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Claudia36 am 27.01.2006, 17:20 Uhrzurück

Wieder mal ganz typisch

Klar wieder mal typisch, wenn man seine Meinung sagt und vertritt und einige nicht wenige Fehltritte von Ausländern offen legt als rassistisch und ausländerfeindlich gehalten wird.
das ist aber immer dann der Fall wenn diesen Leuten die Argumente fehlen.!!!
Habe geschrieben ( wenn es denn doch mal kenand gründlich ließt und nicht nur Anfeindungen daraus zieht) das wir sehr wohl im Familien und Freundeskreis Ausländer haben. Mit dehnen wir sehr gut klar kommen eben weil sie INTEGREIRT sind und wollen!!!!!

Ein Kleines beispiel was mich immer noch schmunzeln läßt:
habe mich mit einem Kollege unterhalten( er Grieche) da er ja umziehen möchjte.
Ich fragte ihn in welchen Stadtteil er denn ziehe.
Ob da oder dort.... Er sagt na dahin auf keinen fall da sind mir viel zu viele Ausländer!!?
Im gleichem Atemzug sagte er das er ja selber einer ist aber ich wüßte schon was für Ausländer er meinte.

Dies ist mein Letzes Posting zu diesem Thema.
Hier hat sich ja wieder das gezeigt was wir alle schon wußten, das man mit einigen über das Problem nicht sachlich diskutieren kann.
Das man sofor Ausländerfeindlichkeit vorgewurfen bekommt wenn man seine Meinung äußert.
Meine Meinung ist und bleibt so!!!!!!
das kann auch kein noch so " böses " Posting von unseren ausländischen Mitbürgern ändern. Punkt.
Ich habe dazu schon zu viele negative Sachen erlebt.

Schade das man als Deutscher nur noch Gast im eigenen Land ist und sich den Sitten und Gebräuchenunserer ausländischen Mitbürger unterordnen muß!!!!!
Eigendlch sollte das mal andersrum laufen... war mal so gedacht.

Integration sehe ich so das sich die ausländische Mitbüger unseren Sitten ( nicht allen aber den Hauptsächlichen) anpassen , deutsche Sprache erlernen und das schnell, damit am Arbeitsprozess teilgenommen werden kann usw.
Ich weiß nicht wer das anders sieht ist nun mal so.

Im eigenen Heim kann man dann ja machen was man will, solange sich die Nachbarn nicht beschweren!!!!

Ich weiß schon genau warum ich meiner Tochter( 17 ) immer sage das sie bei der Wahl ihrer Freunde da sehr aufpassen soll!!!
Andere Länder andere Sitten und das wird hier alles ausgelebt.

Punkt.
Claudia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten