Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 22.09.2011, 15:33 Uhrzurück

Re: Wie übersteht man 48 Stunden ohne Schlaf?

Ich hab gerade erst 36 Stunden ohne Schlaf hinter mir..., das tut weh, aber man kann es schaffen.
Bei 48 Stunden hätte ich so meine Zweifel. Ich würde in Bewegung bleiben, oft frische Luft schnappen, Dehnübungen machen, Kaffee trinken...
Mein Mann trinkt in solchen Situation red bull und schwört Stein und Bein, dass es ihm hilft. Mir schmeckt´s allerdings nicht....aber so gar nicht....

Was auch immer Du durchmachen musst, plane danach 24 Stunden Schlaf ein.
Denn nachholen muss ich in solchen Situationen IMMER, auch wenn "vorschlafen" angeblich nicht geht. (geht schon auch, man sollte zumindest ausgeschlafen in so einen Marathon gehen!).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten