Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Maximum am 04.10.2005, 11:46 Uhrzurück

Re: widerspruch

Oh,dann war ich wohl wegen der Bezahlung schon schlecht informiert.Tut mir leid.Dann bin ich ja schonmal beruhigt wenn das wirklich so ist.

Aber es hatte eben jemand gesagt das die Kinderwunschtherapie bezahlt wird.
Es werden nur gewisse Anteile bezahlt...von wegen dreimal!...von dreimal die hälfte bitteschön!
Ich bin seit 2,5 Jahren in Kinderwunschbehandlung,und ein IVF Versuch kostet dato immernoch um die 2000,-€ aus der eigenen Tasche.Aber das tut ja jetzt nix zu Sache.Dieses Thema wird immer ein sehr "heißes "Thema bleiben,denn es wird immer welche geben die es so sehen,die anderen sehen es anders.
Ich habe meine Meinung dazu und von dieser bringen mich auch keine schön geschriebenen Berichte ab.
Genausowenig sich andere nicht von ihrer Meinun g abbringen lassen.

Ich bin übrigens mit 16 SS geworden,habe das Kind bekommen und groß gezogen.Matürlich war es manchmal nicht prickelnd,aber das ist es bei 30jährigen auch nicht.
Für mich und auch meine Eltern war das Thema Abtreibung damals jedenfalls kein Thema.
Vieleicht liegt es daran das ich ein sehr stabiles und liebes Elternhaus im Rücken hatte.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten