Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Pinky2 am 08.05.2011, 23:20 Uhrzurück

Re: Wenn Muslime ausversehen Schweinefleisch essen...

Hallo,

meine Kinder haben auch moslemische Freunde und Bekannte. Wenn wir Grillen habe ich immer Geflügelwürstchen im Angebot.

Normalerweise kenn ich das aber auch so, das die Kinder von sich aus fragen ob Schwein drin ist. Wenn ich es nicht beantworten kann, essen sie es einfach nicht. Verhungert ist bei mir auch noch niemand.

Man kann meiner Meinung nach auf Religionen soweit Rücksicht nehmen das sie einen selber nicht einschränken. In unserem Fall halt unsere Christliche Religion die hier vorrangig ist. Mich nervt es aber extrem das in Kiga und Schule überhaupt kein Schwein mehr angeboten wird. Dann sollten wenigstens zwei Gerichte angeboten werden. Wir selber essen gerne und viel Schwein. Mir schmeckt es halt besser als Rind. Wir sind ein chrisliches Land und müssen meiner Meinung nach nicht übert Gebühr Rücksicht auf andere Religionen, was das Essen betrifft, machen. Schwein in Schule und KIga würde ich begrüssen und halt ein zweites Gericht für moslemische Kinder.

Ich selber würde kein Pferdefleisch essen, bin mir aber sicher das ich bestimmt auch schon Pferdewürste gegessen habe, ohne es zu wissen. Hat nur den einen Grund, das ich früher ein ausgesprochener Pferdefan war, grins. Ach ja, genauso Kaninchen. Ich konnte die Viecher die ich vorher bei meinem Onkel gestreichelt habe einfach nicht an Weihnachten Essen, schüttel.

In deinem Fall konnte man halt nichts dafür. Das die Kinder die Pizza gegessen haben ohne vorher zu fragen was dort drinne ist, ist zum Teil auch deren Schuld. Alle Kinder moslemischer Eltern hier, fragen vorher was sie essen.

Lieben Gruss und immer viel Thunfischpizza im Kühlschrank

Pinky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten