Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Moneypenny77* am 08.11.2005, 16:06 Uhrzurück

Re: Weil wir im Zusammenhang mit PISA und ...

Verwahrloste Kinder sind Kinder, um die sich die Eltern nicht kümmern, die nie da sind, wenn die Kinder mit ihnen reden wollen, sich für ihre Sorgen und Nöte nicht interessieren, die ihr Leben im Grunde genauso weiterführen wie es war, bevor sie Eltern wurden. Dafür kann das Kind in einer riesigen Villa mit allem materiellen Wohlstand leben, ebenso wie im Plattenbau.

Ob und was ich meinem Kind zutrauen kann wird sich zeigen, da ist jedes Kind anders. Hängt ja auch davon ab, wo man wohnt und in welchen "Kreisen" sich die Kinder bewegen. Sind die Freunde ähnlich verwantwortungsbewußt oder eher kleine Draufgänger, die schon mal gern über das Ziel hinausschießen?

Ich muß allerdings gestehen, daß meine bzw. unsere Lebensplanung durchaus vorsieht, daß ich vormittags, während die Kinder in KiGa/Schule sind, den Haushalt mache, mittags Zuhause bin bzw. sie abhole und mich nachmittags Taxi für ihre Freizeitaktivitäten bin. Da wird es sicher mal vorkommen, daß ich mir Hämorrhoiden auf dem Fußballplatz hole, aber ich mache das auch gern, jedenfalls lieber, als mir Hämorrhoiden auf dem Bürostuhl zu holen, denn dabei habe ich meine Karriere gemacht und mir meine Sporen verdient, als Mutter noch nicht. Ich bezweifle auch mal stark, daß meine Söhne glauben werden, Frauen würden nicht arbeiten und nichts tun und ich ihnen ein schlechtes Vorbild bin, ganz im Gegenteil.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten