Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Suka73 am 19.05.2011, 10:27 Uhrzurück

Re: wegfahren trotz Krankschreibung, geht das?

einerseits kann man so eine Fahrt natürlich als Erholung sehen. Aber wenn es ein Bandscheibenvorfall war (wie lange fahrt Ihr denn?) und die Autofahrt + der Urlaub dort zu "packen" ist, dann wird sich wahrscheinlich zu Recht jede Krankenkasse und jeder Arbeitgeber fragen, warum sie dann noch nicht arbeiten gehen kann, und sei es nur für ein paar Stunden am Tag.

Andererseits verstehe ich natürlich Deine Mutter, dass sie mal raus will, frische Luft tanken und mal was anderes sehen.

Davon abgesehen weiß ich nicht, was passiert, wenn deiner Ma im Urlaub was passiert...

LG Sue

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten