Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 09.08.2005, 9:15 Uhrzurück

Re: Wegen Martin

Eigentlich wollte ich mich dazu nicht äussern, denn dieser Thread ist genau Martins Kragenweite.

Ich glaube jede Gruppe wie, auch Internetforen, haben bestimmte Positionen die besetzt werden wollen. Vom Alphatier über den Provokateuer zum Prellbock.
In Foren habe ich festgestellt tritt meist irgendwann der sozusagen „Foren Pooper“ auf.

Martin geht es weniger um Diskussionen, Meinungen und Auseinandersetzungen als um die Provokation. Die Meinung Anderer interessiert ihn nicht wirklich, er möchte, dass man ausrastet und auf ihn reagiert.

Ich glaube auch nicht unbedingt, dass Martin hier grundsätzlich seine Meinung vertritt, dazu sind mir seine Aussagen zu oft zu wenig aufeinander abgestimmt und zu wenig reflektiert. Ich glaube auch Martin ist ein ausgesprochen guter Googler.

Der extreme Unterschied in seiner Schreibweise könnte diverse Gründe haben. Entweder er liest die einen Texte etwas intensiver durch, die anderen schreibt er zu emotional, oder er genehmigt sich ab und an ein Schlückchen.

Faszinierend finde ich eher immer die Reaktion anderer auf „Foren Pooper“.
Während die Einen sich provozieren lassen, bildet sich auf der anderen Seite eine Art Fangemeinde.

Martin ist in seiner Rolle gar nicht mal so schlecht, obwohl es auch bessere gibt.

Martin macht Musik. Wenn wir ehrlich sind belebt er doch das Forum ungemein.
Jeder schaut nach, was Martin jetzt schon wieder angestellt hat. Wen er jetzt schon wieder aus der Reserve gelockt hat.
Ich freue mich diebisch wenn er bei dem Versuch mich in Rage zu bringen selber verbal ausfällt.

Ich weiß nicht wer von euch aus anderen Foren kommt, der wird bestätigen können, dass grundsätzlich in jedem Forum ein „Martin“ auftaucht.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten