Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Dorilys am 24.06.2011, 19:33 Uhrzurück

Wegen 70er/80er-Jahre Süßigkeiten

Früher (in den guten, alten Zeiten) hatten viele Bäcker, Tante-Emma-Läden, Kioske ganz viele Süßigkeiten füe 1, 2, 5 oder 10 Pfennig. Für 10 oder 20 Pfennig hatten wir Kinder dann eine Riesenauswahl: ein Gummibärchen, ein Salino, zwei Gummischuhe, eine Teufelchen und zwei Brausebonbon (oder so ähnlich). Gibt es das bei Euch noch?

Ich wr heute bei unserem Dorfbäcker, der hat immer noch drei Regale mehrreihig mit verschiedenen Süß-Dosen und dort dürfen die Kinder auch noch alles einzeln aussuchen. Eine Frau aus Düsseldorf wollte dort nur nach dem Weg fragen und war ganz begeistert davon. Ist das echt so ungewöhnlich - oder leben wir hier wirklich 20 Jahre zurück?

LG Dorilys

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten