Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 15.11.2005, 19:59 Uhrzurück

Re: Was/wie würdet ihr reagieren? Bitte....

Hallo!

Tja, ich kenne das ähnlich. Meine Schwester weiß auch GENAU, wie sie ihre (nicht vorhandenen!) Kinder erziehen würde.

Was hilft? Einfach ignorieren, und sagen: Sie soll erstmal selber Kinder bekommen. Sag ihr, daß Du ihr die Kindern nicht anvertrauen kannst, weil sie diese vielleicht schlägt.

Du tust mir leid... Aber denke dran: Derjenige, der sich blamiert hat, ist SIE. Denn solche Peinlichkeiten fallen nur auf den zurück, der diese produziert.

Und sie kennt ja den Streß nicht, den schon EIN Kind bedeutet. Und das dieser Streß manchmal auf Kosten der Beziehung geht. Argh, ich könnte mich immer über diese besserwisserischen, kinderlosen Menschen aufregen, die anscheinend die BESTEN Eltern wären :-/

Du mußt wissen, was für Deine Familie das beste ist. Leg ihr den Sachverhalt klar, und wie sie bei dieser Aktion auch bei den anderen angekommen ist. Wenn sie das nicht versteht, mußt Du vielleicht den Holzhammer auspacken... Daß Du sie, solange sie solche Sachen losläßt und sich in Eure Ehe/Erziehung einmischt, nicht gerne sehen möchtest...?

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten