Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Suka73 am 11.08.2005, 11:52 Uhrzurück

Was soll ich denn sagen?

Ich bin in Ost-Berlin geboren und dort aufgewachsen. Ich war 13 als die Mauer fiel. Jetzt bin ich 30 Jahre alt und vor 5 Jahren nach München gezogen...

Schon als Kind hatten wir zu Ostzeiten Westbekanntschaften, also hatte ich als "Ossi" immer viel ausm Westen. Ich bin auch damit groß geworden, für mich war das normal. Jeder Ossi hier weiß, dass wir damals Staatsbürgerkundeunterricht hatten, wo uns gelehrt wurde, wie toll die DDR ist. Nur ICH wußte durch unsere Bekanntschaft dass das, was uns da in "Staabi" gelernt wird total falsch ist. Und habe auch meinen Mund aufgemacht - was zum Teil fatale Folgen hatte...

Was bin ich nun, ein Ossi oder ein Wessi? Als was fühle ich mich? Weder noch!

Es stimmt dass viele sich ihre Meinungen aufgrund Medienberichten bilden. Wer ausm tiefsten Saarland wußte denn genau wie es in Thüringen ist, wenn er da nicht gerade Bekanntschaft hatte... und umgedreht. Früher waren immer die Ausländer schuld, dann warens ne zeitlang die Ossis. Die faulen Säcke, sind sich zu gut zum Arbeiten.

Das stimmt so nicht! Gerade WEIL die Ossis (jedenfalls meine Generation) zum Teil unter Druck und Zwang groß geworden sind haben gerade diese Leute es gelernt richtig zu arbeiten - so sehe ich das jedenfalls. Viele Freiheiten und Selbstverständlichkeiten, die für Wessi-Kinder in unserem Alter völlig normal waren waren für gleichalte "Ossi"-Kinder total unmöglich oder gar nicht denkbar. Wir wurden einfach anders erzogen. Viel von dieser Ost-Erziehung habe ich mitgenommen und muss sagen - es gab hier in Bayern oder auch in West-Berlin NIE aber auch wirklich nie auch nur eine Person, von der ich was negatives über mich gehört habe. Im Gegenteil. Ich habe einfach eine andere Arbeitsmoral und ich habe eine andere Art (und dann noch meine Berliner Art *g*)

Bessere Menschen, so ein Blödsinn. Keiner auf dieser Welt kann von sich behaupten dass er besser ist NUR weil er in einem dicken Haus oder im Ghetto, im Osten oder im Westen wohnt. Wir sind alle immer noch die gleichen: Menschen halt.

Ostwest-Grüße
Sue

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten