Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Avatar am 25.06.2005, 19:12 Uhrzurück

Re: Was sind eigentlich Intellektuelle? (ernsthaft gefragt)

Als Lateinerin weiß ich wohl die Bedeutung, würde es aber so definieren:
Jemand, der "belesen" und "gebildet" ist, sich also ein überdurchschnittliches Quantum an(Allgemein-)Wissen angeeignet hat und es auch praktisch verstandesgemäß einsetzt.
Zu Deutsch:
Der Studierte kann noch soviel gelernt haben, wenn er ein "Fachidiot" ist und sonst nur Dünnpfiff redet, ist er auch nicht intellektuell.
Die Friseuse kann sich Wissen "angelesen" haben und es praktisch anwenden und verstehen, dann ist sie intellektuell.
Berufe und Äusserlichkeiten sagen hierbei gar nichts aus finde ich, weil der Intellekt ja erst im Gespräch zum Vorschein kommt.

lG avatar

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten